Neue Ausstellungen im Hällisch-Fränkischen Museum

Das Hällisch-Fränkische Museum zeigt in Kooperation mit dem Sonnenhof e. V. die Wanderausstellung der Diakonie  "Kunst trotz(t) Handicap" noch bis zum 23. April 2017. Es werden Arbeiten von Kunstschaffenden präsentiert, die eine Behinderung oder ein Handicap haben.
Zeitgleich findet im "Wintergarten" des Museum vom 24. März bis 15. Mai 2017 die Ausstellung "Frauen und Mädchen sticken in Afghanistan - Ein transkulturelles Kunstprojekt" . 200 Frauen und Mädchen stricken in Afghanistan kleine Quadrate, die nach Deutschland kommen, wo sie in Textilobjekte integriert und so zu einem Gemeinschaftsprojekt werden.


Weitere Informationen:
Hällisch-Fränkisches Museum

Das Hällisch-Fränkische Museum zeigt in Kooperation mit dem Sonnenhof e. V. die Wanderausstellung der Diakonie  "Kunst trotz(t) Handicap" noch bis zum 23. April 2017. Es werden Arbeiten von Kunstschaffenden präsentiert, die eine Behinderung oder ein Handicap haben.
Zeitgleich findet im "Wintergarten" des Museum vom 24. März bis 15. Mai 2017 die Ausstellung "Frauen und Mädchen sticken in Afghanistan - Ein transkulturelles Kunstprojekt" . 200 Frauen und Mädchen stricken in Afghanistan kleine Quadrate, die nach Deutschland kommen, wo sie in Textilobjekte integriert und so zu einem Gemeinschaftsprojekt werden.


Weitere Informationen:
Hällisch-Fränkisches Museum

Zurück