Neue Ausstellung in der Kunsthalle Würth

Nach breit angelegten kunst- und kulturhistorischen Betrachtungen zu den Themen Wald (2011/12), Menschenbild (2012/13) und Tier (2013/14) rückt nun das nicht minder große Bedeutungsspektrum der fließenden beziehungsweise flüchtigen Elemente ins Zentrum einer Sammlungsausstellung in der Kunsthalle Würth.
Die Ausstellung "WWW - Wasser, Wolken, Wind
Elementar- und Wetterphänomene in Werken der Sammlung Würth" ist vom 30. September 2016 bis 18. Juni 2017 zu sehen.

Weitere Informationen
Kunsthalle Würth

Nach breit angelegten kunst- und kulturhistorischen Betrachtungen zu den Themen Wald (2011/12), Menschenbild (2012/13) und Tier (2013/14) rückt nun das nicht minder große Bedeutungsspektrum der fließenden beziehungsweise flüchtigen Elemente ins Zentrum einer Sammlungsausstellung in der Kunsthalle Würth.
Die Ausstellung "WWW - Wasser, Wolken, Wind
Elementar- und Wetterphänomene in Werken der Sammlung Würth" ist vom 30. September 2016 bis 18. Juni 2017 zu sehen.

Weitere Informationen
Kunsthalle Würth

Zurück